k blog

Ein paar Einblicke in meine Eindrücke von der Frankfurter Buchmesse ... aufregend, schön und toll war es für mich! Donnerstag konnte ich mich vor Nervosität fast gar nicht mehr spüren und war wirklich froh, als die Preisverleihung vorüber war - auch wenn nicht ich zur Siegerin gekürt wurde. Gewonnen habe ich trotzdem einiges - die Bekanntschaft zu ganz zauberhaften Autorenkollegen, eine Trophäe, die jetzt meine Wohnwand stolz schmückt und ein Hörbuch mit einer ganz besonderen Synchronstimme, die auch am Freitag dann so schön aus "Bis du wieder atmen kannst" gelesen hat, dass ich die Augen geschlossen und mich absolut im Buch wiedergefunden habe. Außerdem durfte ich die ersten Signierminuten meines Lebens geben und habe mich total gefreut über jede einzelne Leserin, die mir mit einem Lächeln und einem mir entgegengestreckten Buch den Tag unendlich versüßt hat.

Danke an jene, die an mich gedacht, mich besucht, mich unterstützt haben und immer noch unterstützen und damit ungeahnte Kraft schenken! Ich liebe euch!!!